„Fest für Ernesto": Der Bildhauer Bernhard Luginbühl

Schweizer Fernsehen DRS 1997 
Dauer: 54'54"       PAL

In der Kunstwelt geniesst der Bildhauer Bernhard Luginbühl hohes Ansehen. Dieser Film porträtiert den Künstler im Umkreis seiner Familie und zeigt, dass auch seine Frau Ursi und die drei Söhne Jwan; Basil und Brutus eigenständige Künstler geworden sind. Bei den haushohen Skulpturen des Vaters legen alle Familienmitglieder als Assistenten Hand an. Der Film verfolgt das Entstehen der riesigen Plastik „Ernesto" und ebenso ihr Ende: Luginbühl lässt sein Werk mit mit Glanz und Gloria, Musik und Feuerwerk in Flammen aufgehen.